Zu unserer Facebookseite
Zur Webseite des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

Das Innovationsnetzwerk

für KMU in NRW

Mit dem Projekt NRW.Innovationspartner fördert das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie (MWIDE) die Stärkung und den Ausbau der regionalen Beratungsstrukturen in Nordrhein-Westfalen in den Bereichen Digitalisierung und Innovation. Wesentliches Ziel ist es, die Innovations- und Digitalisierungskompetenz der mittelständischen Unternehmen im Land effektiv zu steigern.

Wir, die NRW.Innovationspartner, bilden ein landesweites Netzwerk aus Institutionen und Initiativen, die Sie und Ihr Unternehmen bei Digitalisierungs- und Innovationsvorhaben kostenlos und diskriminierungsfrei beraten. Wir beraten Sie in den Themenfeldern Digitalisierung und Innovation sowie darüber hinaus zu sämtlichen Förder- und Finanzierungsangeboten.

Flächendeckendes Beratungsangebot

In jeder der neun Wirtschaftsregionen hat sich hierzu ein Verbund aus regionalen Institutionen wie z.B. Wirtschaftsförderungsgesellschaften, Kammern, Hochschulen und Unternehmen, gebildet. Somit sind wir in allen neun Wirtschaftsregionen Aachen, Bergisches Städtedreieck, Düsseldorf, Köln/Bonn, Metropole Ruhr, Münsterland, Niederrhein, Ostwestfalen-Lippe und Südwestfalen präsent und garantieren so ein flächendeckendes Angebot in ganz NRW.

So finden Sie uns

Nutzen Sie die NRW.Innovationspartner-Karte, um Ihren NRW.Innovationspartner in der Nähe zu finden. Über die regionalen und thematischen Auswahlfunktionen haben Sie die Möglichkeit die passenden Ansprechpartner zu finden.

Dienstleistungsübersicht

In der folgenden Broschüre sehen Sie eine Zusammenfassung unseres Dienstleistungsangebots. Das Back Office steht Ihnen nicht nur als Ansprechpartner für das Projekt, sondern auch für verschiedene inhaltliche Themen zur Verfügung.

Zur Unterstützung dieser regionalen Akteure, auch „regionale Innovationspartner“ (Reg.IP) genannt, arbeitet die NRW.BANK zusammen mit der ZENIT GmbH innerhalb eines Back Offices. Das Back Office greift bestehende Angebote im Bereich Innovationsförderung und -management sowie Digitalisierung zentral auf und entwickelt diese entsprechend der individuellen regionalen Situationen weiter.

Zu den zentralen Aufgaben gehören:

  • Aufbau eines strukturierten Wissensmanagementsystems über Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten von Innovationen in und für Unternehmen
  • Schulung und Weiterqualifizierung der regionalen Innovationsakteure für ihre Beratung gegenüber kleinen und mittleren Unternehmen (KMU)
  • Vermittlung von Innovationsexperten
  • Bildung von Plattformen für einen überregionalen Austausch der neun Wirtschaftsregionen untereinander

Erfolgreiche Projekte

Innovative Produktentwicklungen oder digitale Geschäftsstrategien – Lesen Sie mehr in unseren #erfolgsgeschichten.

#erfolgsgeschichten

Mit der Toolbox richtig planen

Hier finden Sie eine Übersicht von kostenlosen Tools, die teilweise im Rahmen des NRW. Innovationspartner entwickelt bzw. zur Verfügung gestellt wurden.

Zur Übersicht

Regionen und Ansprechpartner

Zur Webseite des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen